FGUD – Forschungsgesellschaft Urgeschichtliche Details

gegründet am 1. Februar 2009 von Zatoz Nondik

Zielstellung

Mit der wissenschaftlichen Erforschung urgeschichtlicher und anderer Details sollen Beiträge zur Präzisierung der Geschichte der Menschheit geleistet werden. Dabei stehen methodisch die globale und dialektische Betrachtung sowie inhaltlich die Datierung und Polverschiebung im Vordergrund.
Die Gesellschaft beschäftigt sich nicht mit der Paläo-SETI-Forschung, ist aber offen und kooperativ für diese Thematik.

 

Definition

Als Urgeschichte im Sinne der Zielstellung wird der Zeitabschnitt der Entwicklung der Erde und deren Bewohner (einschließlich außerirdische Besucher, insofern es welche gab) bis zum Ende des Pleistozän benannt.

 

Grundthesen

Der urzeitliche geografische Nordpol lag infolge einer Polverschiebung mitten in Grönland.
Der urzeitliche Himmelsnordpol (vor ca. 13.000 Jahren) befand sich im Sternbild "Leier". Die Elektronatur der urzeitlichen Erde war durch höhere Feldstärken gekennzeichnet. Platons Bericht über Atlantis entspricht der Realität.


Arbeitsrichtungen

A) Globale geografische Lage urzeitlicher Bauten
1. Wikingerburgen (Dänemark)
2. Stonehenge (England)
3. Pyramiden von Giseh
4. 17°-Städte (Tikal usw.)
5. Orionzone (Arizona)
6. Nasca
7. Nan Madol
8. Sonstige
9. WMW

B) Bestimmung des Überganges vom Pleistozän zum Holozän
1. Vektoren der Eisgrenzen
2. Zeitpunkt des Überganges
3. Verlauf des Überganges
4. Gründe

C) Astronomische / terrestrische Zusammenhänge und deren Auswirkung
0. Polverschiebung
1. Asteroideneinschlag
2. zeitlich abhängige Lage der Himmelspole
3. Maya- und andere Kalenderkorrelationen
4. Orion – Korrelationen
5. Sonstiges

D) Elektronatur der Erde und deren Auswirkungen
1. Globale Erscheinungen
2. elektrische und magnetische Mechanismen
3. Elektrische Feldverteilung an und in Pyramiden
4. Djedpfeiler und "Lampe" von Dendera als Cargokult
5. Sonstiges

E) Atlantis
1. Realität oder Fantasie
2. Geografische Lage
3. Oreichalkos
4. Sonstiges

 

 

 

 

 

 

Orion ueber Cuzco

Pyramide

Sphinx

Polverschiebung

Arana

Impressum | Datenschutz